Spaghetti mit Mönchsbart


1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauch, in feinen Scheiben geschnitten
2 EL Olivenöl
Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl bei niedriger Hitze kurz dünsten.
400 g Mönchsbart
200 g Cherrytomaten, halbiert
Vom Mönchsbart die unteren, roten Stängelteile grosszügig abschneiden, Rest waschen, grobe Stängelteile entfernen. Tomaten und Mönchsbart beigeben und 5 Minuten dünsten.
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zum Abschmecken.
400 g Pasta In Salzwasser al dente kochen, Wasser abgiessen, Gemüse gut daruntermischen, auf Tellern anrichten.
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: