Weizenbrot mit Poolish und Sauerteig


Poolish
100 g Weizenmehl Type 550
100 g Wasser
0,5 g Frischhefe
Zutaten mischen und 12 Stunden zugedeckt in einer Schüssel bei Raumtemperatur reifen lassen (bis zu 24 Stunden, falls vom Zeitplan her besser).
Hauptteig
Poolish
350 g Weizenmehl Type 550
220 g Wasser
11 g Salz
50 g Sauerteig (aktiv)
Poolish mit den restlichen Zutaten mit dem Knethaken drei Minuten auf der niedrigsten Stufe mit dem Knethaken zu einem homogenen Teig kneten.

Nach dem Kneten 3 – 4 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen. Danach während einer Stunde jeweils alle 20 Minuten dehnen und falten.

Nach dem letzten Mal dehnen und falten den Teigling rundwirken, mit Backtrennfolie in eine backofenfeste Form geben, mit Deckel verschliessen, eine halbe Stunde reifen lassen.

Backen: Ofen auf 230°C vorheizen, 30 Minuten bei geschlossenem Deckel backen, Brot aus der Form nehmen, bei 200°C währen 15 Minuten fertig backen.
%d Bloggern gefällt das: