Eierküchlein


6 Eier
6 EL Milch oder Rahm
Salz
Pfeffer
Gewürz und Kräuter (je nach Zutat: Schnittlauch, Petersilie, Dill, etc.)
Verklopfen.

 

Verschiedene Zutaten Fisch: vorher anbraten, in kleine Stücke zerpflücken

Räucherforelle: in kleine Stücke zerpflücken

Gemüse, Pilze: solange anbraten, dass sie nicht mehr viel Wasser ziehen. Als Gemüse eignen sich z.B. Zucchetti, Peperoni, Dörrtomaten.

Zutaten nach Belieben zur Eimasse geben, gut mischen.

 

  4 Ramequin-Förmchen gut ausbuttern, Ofen auf 180°C vorheizen, Masse in die Förmchen geben. Masse in der Mitte des Ofens 10 Minuten ausbacken, aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten auskühlen lassen. Dann stürzen und mit Salat garniert auf Tellern anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: