Jakobsmuscheln an Weissweinsauce


16 Stück Jakobsmuscheln
50 g Butter
Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Muscheln dünsten (Butter darf nicht braun werden). Muscheln herausnehmen, warm stellen.
2 Knoblauchzehen, gehackt
½ Bund Petersilie, gehackt
1 dl Weisswein
1dl Bouillon
Knoblauch in der gleichen Pfanne andünsten, Petersilie dazugeben und etwas mitdünsten, anschliessend mit Weisswein ablöschen. Bouillon dazugeben, Sauce etwa auf die Hälfte reduzieren.
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2 dl Vollrahm Zur Sauce geben, etwas einkochen lassen, allenfalls noch mit Mehl oder Maizena binden.

Muscheln wieder dazugeben, ca. 2 – 3 Minuten erwärmen, auf Tellern anrichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: