Käsecrackers


300 g Weissmehl
100 g Reibkäse
1 Beutel Backpulver
1 TL Rosmarinnadeln
8 g Salz
Alles zusammen in einer Schüssel gut vermischen.
100 g Öl (Sonnenblumen, Oliven)
80 g Weisswein
Während des Knetens mit der Küchenmaschine (K-Haken) alles nach und nach beigeben. Wenn der Teig homogen ist eine Kugel formen und 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  Teig 3 mm dick auswallen, Rechtecke ausschneiden, auf ein Backpapier legen. Bei 180°C in der Mitte es Ofens während 20 Minuten goldbraun backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: