Lachstatar


1 rote Peperoni
3 Tomaten
2 Bundzwiebeln
Peperoni in kleine Würfelchen schneiden, Tomaten entkernen und ebenfalls in kleine Würfelchen schneiden, Bundzwiebeln fein hacken. Alles in eine Schüssel geben.
200 g Räucherlachs
2 EL Schnittlauch (gehackt)
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Lachs in kleine Stücke schneiden, mit Schnittlauch, Olivenöl und Zitronensaftin die Schüssel geben, alles gut miteinander vermischen.

Salz erst kurz vor dem Servieren beigeben, das Tatar zieht ansonsten Wasser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: