Schokoladeküchlein lauwarm


125 g Crémant-Schokolade
125 g Butter

Miteinander schmelzen.

4 Eier
125 g Zucker

Schaumig schlagen.

Schokolade-Butter-Masse dazugeben, unter die Masse ziehen.

60 g Mehl

 

Mehl portionenweise vorsichtig unter die Masse ziehen.

Masse anschliessend in 4 bebutterte Ramequin-Förmchen verteilen.

4 Täfeli dunkle Lindor-Schokolade

Ein Täfeli in die Mitte jedes Förmchens stecken.

 

Schokoladeküchlein im auf 190°C vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, 2 – 3 Minuten abkühlen lassen, mit Schlagrahm oder Vanilleglacé servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: