Spargelrisotto


8 grüne Spargeln In eine gelochte Schale legen, im Steamer 4 Minuten garen. Spargeln schräg in dünne Scheiben schneiden, die Spitzen für die Garnitur auf die Seite legen.
2 Frühlingszwiebeln Mit dem Grün in feine Ringe schneiden.
1 EL Olivenöl
2 Tassen Risotto-Reis
In einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln andämpfen, Reis dazugeben, glasig dünsten.
1 dl Weisswein Ablöschen und unter Rühren einkochen.
7 Tassen Bouillon In einer Pfanne zum Kochen bringen, unter ständigem Rühren sukzessive dazugeben und und Risotto al dente kochen. Nach ca. 12 Minuten Spargelscheiben beigeben und fertig kochen.
Butter
Parmesan
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Dazugeben, abschmecken, kurz stehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: