Stangensellerie-Basilikum-Zitronensuppe


4 Stängel Stangensellerie
1 Zwiebel, fein gehackt
4 EL Olivenöl
Stangensellerie in feine Scheiben schneiden, zusammen mit Zwiebel in Olivenöl andünsten.
2 Kartoffeln, mittelgross
1.5 dl Weisswein
7 dl Gemüsebouillon
Kartoffeln klein würfeln, zusammen mit Weisswein und Bouillon beifügen und zugedeckt 25 bis 30 Minuten köcheln lassen.
1 Bund Basilikum
200 g Crème fraîche
1 Zitrone
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einige Basilikumblätter für die Garnitur beiseitelegen, Rest in feine Streifen schneiden. Crème fraîche und Basilikumstreifen zur Suppe geben und alles fein pürieren. Vier Esslöffel Zitronensaft und Schale der halben Zitrone zur Suppe geben und abschmecken. Kurz vor dem Servieren nochmals aufkochen, in Tassen anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: