Tartufi dolci


100 g Haselnüsse Mit einem Hackmesser in kleine Stücke schneiden. Bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne während ca. 10 Minuten rösten. In eine kleine Gratinform geben, etwas abkühlen lassen.
0.5 dl Vollrahm
25 g Butter
3 EL Puderzucker
1 Beutel Vanillezucker
Alles zusammen zu den noch warmen Nüssen geben, verrühren.
200 g dunkle Schokolade Im Wasserbad schmelzen, unter die Masse ziehen.
  Masse im Kühlschrank ca. 2 Stunden kühlstellen, bis sie die richtige Konsistenz hat, um Kugeln damit zu formen.

Kugeln von ca. 3 cm Durchmesser formen, in Kakaopulver wälzen, anschliessend kühlstellen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: