Tarte Tatin


80 g ZuckerOfen auf 220°C vorheizen, Zucker gleichmässig in einer runden Backschale verteilen, in der Mitte des Ofens während ca. 10 Minuten hellbraun karamellisieren.
50 g ButterBackschale aus dem Ofen nehmen, Ofen auf 200°C zurückdrehen, Butter in Flocken auf der ganzen Flächen verteilen.
3 mittelgrosse Äpfel, gerüstet, geschält, pro Apfel in 12 Schnitze geschnittenÄpfel dachziegelartig ins Blech legen.
1 runder BlätterteigAuf die Äpfel legen, Rand gut andrücken.
 Die Tarte in der Mitte des Ofens 20 Minuten backen. Nach dem Backen einige Minuten auskühlen lassen. Falls sich zuviel Flüssigkeit gesammelt hat, diese in einer kleinen Schüssel auffangen. Tarte auf Teller oder Platte stürzen. In Stücke schneiden und lauwarm oder ausgekühlt geniessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: