Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat


600 – 800 g Kalbsschnitzel (z.B. von der Nuss)
Mehl
2 verquirlte Eier
Paniermehl
Schnitzel an den Rändern einscheinden, flachklopfen. Leicht salzen, im Mehl wenden, anschliessend durch das verklopfte Ei ziehen, dann in der Panade wenden (nicht festdrücken).
6 – 8 EL Bratbutter
2 EL Kochbutter
1 Zitrone
Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen, Schnitzel nacheinander bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 3 Minuten schwimmend ausbacken. Während des Ausbackens die Pfanne immer wieder leicht schwenken, damit das Fett auf die Oberseite der Schnitzel schwappt.

Gegen Ende der Bratzeit die Butter dazugeben. Schnitzel herausnehmen, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Zitronen in Schnitze schneiden und dazu servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: