Bilder

Bündner Nusstorte


nusstorte

Wer meint, eine Bündner Nusstorte zu machen sei nur etwas für Profis wie Bäcker oder Konditoren, der irrt. Es gibt viele Gerichte und Backwaren, die bedeutend schwieriger herzustellen sind. Eigentlich besteht diese Kalorienbombe nur aus zwei Dingen: einem Mürbeteig und Rahmkaramell mit Nüssen.

Der Rest ist etwas Fingerfertigkeit und Übung. Mit etwas Zitronenzeste im Mürbeteig hebt man sich von den üblichen Nusstorten ab und beschert ein zusätzliches Geschmackserlebnis. Mit Pekannüssen ebenfalls: sie kommen aus der gleichen Pflanzenfamilie wie Walnüsse, sind aber nie bitter. Und kaum je verirren sich bei ihnen Nussschalen in die Nüsse, die bei den Walnüssen schon manchen seine Zähne haben ausbeissen lassen.

Wer nicht glaubt, wie einfach es geht: hier geht’s zum Rezept.

Osterkuchen


osterkuchen

Ostern ist zwar noch weit weg, aber heute hat mich diese unbändige Lust nach DEM Gebäck überkommen, das für mich seit Jahren Sinnbild des beginnenden Frühlings ist: ein Osterkuchen sollte es sein. Dieser herrliche, saftige Reiskuchen, wenig Zimt, etwas Zitrone… schlicht wunderbar.

Wer ihn nachbacken möchte: hier geht es zum Rezept.